Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Dies sind sogenannte funktionelle Cookies bzw. Session-Cookies.

Darüber hinaus verwenden wir einige Tracking-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Fallbeispiel: Schwefelsäure- und Oleumlösungen

Thema: Oleum Vertikale Pumpen
Anwendung: Oleum
Pumpflüssigkeit: Oleum = rauchende Schwefelsäure H2SO4
Pumpenausführung: Vertikale Pumpe VS4
Länge der Pumpe ~ 11 m
Wellendichtung: Magnetantrieb
Hauptpumpenmaterial: Rheinhuette-Spezialwerkstoff 1.4136S

Der Fokus auf Sicherheit, Gesundheit und Umwelt spielt in der chemischen Industrie eine wesentliche Rolle und ITT Rheinhuette Pumpen hilft, den Betreibern Lösungen anzubieten, damit sie ihre Geschäftsziele erreichen können.

Ein großer Schwefelsäurehersteller hat folgende Probleme bei der Oleumproduktion:

  • Dichtungsleckage
  • Materialkorrosion
  • Häufige Pumpenabschaltungen und hohe Wartungskosten

Oleum ist eine Flüssigkeit, die permanent giftiges SO3-Gas freisetzt, und wenn eine Dichtungsleckage auftritt, sind diese Gase für die Bediener sehr gefährlich.Die Lösung von ITT Rheinhütte ist das Magnetantrieb-Dichtungssystem an einer vertikalen Pumpe (VS4), das die Pumpe vollständig abdichtet. Das macht sie zuverlässiger und wirtschaftlicher im Vergleich zu einer druckbeaufschlagten doppelten Gleitringdichtung mit einer Gaswanne und deren notwendiger Überwachung.

Eine zusätzliche Herausforderung ist die Eintauchtiefe der Pumpe. Die kompakte Bauweise der GVSO-Pumpe ermöglicht ein einfaches und leichtes Verfahren zum Austausch der Pumpe.Die Rheinhütte-Testfeldtauglichkeit (Grubentiefe 20 m) zeigt uns, wie sich die Pumpe bewähren wird.

Pumpe am Prüfstand, Standort Wiesbaden, Deutschland

Der vorgeschlagene Werkstoff der Rheinhütte 1.4136S bietet eine hohe Beständigkeit gegen Erosion, Korrosion und Abrasion. Er ist sowohl in hochkonzentrierter H2SO4 als auch in Oleum voll beständig.

Der Werkstoff ist als hochlegierter ferritischer Stahlguss zu definieren.

Werkstoffbeschreibung:          

ITT Rheinhütte hat die 1. P.O. im Jahr 2016 für 1 Pumpe erhalten, weiter mit 2 Pumpen im Jahr 2017, weitere 3 Pumpen im Jahr 2019 und 1 Pumpe im Jahr 2021.

Wir konnten die komplette Oleumanlage mit dieser Konstruktion aufrüsten, um Sicherheit, Zuverlässigkeit und Kosteneinsparungen für unsere wertvollen Kunden zu erreichen.

ITT Rheinhütte provides solutions that others can’t.

Pumpen bereit für den Transport.
Pumpen bereit für den Transport.

 Kontakt:

Hani Tello             
Sales Director
Europe

cid:image003.png@01D54C72.F486B7F0

Rheingaustraße 96-98 / 65203 Wiesbaden - Germany
Tel: +49 611 604-268 / 
Mobil: +49 (0) 15117127486 /
hani.tello@rheinhuette.de

 

Zur News-Übersicht
Produktfinder

Produktfinder für Pumpen

Mit wenig Klicks zur richtigen Pumpe

Unser Produktfinder vereinfacht Ihnen die Auswahl nach der geeigneten Pumpe. Über gezielte Eigenschaften werden Ihre individuellen Präferenzen ausfindig gemacht und passende Produkte zum Vergleich bereitgestellt.

Bauform

Anwendung

Werkstoff

Tauchtiefe (m)

Temperatur(°C), Medium

Feststoffe

Abdichtung

Produktfinder